basis.wissen.schafft Veranstaltungen Verbundprojekt Meer davon Wissenschaftsjahr 16*17

Rückblick: Wissenschaft trifft Fotografie – Exhibition meets Workshop

12 Stunden, 12 Orte, 12 Themen, 12 Fotos. Das war der Fotomarathon #17FMB in Berlin – eine Kooperation von basis.wissen.schafft e.V. und dem Verein Berliner Fotomarathon. 130 Leute haben mitgemacht, das bedeutet 130 außergewöhnliche Bilderserien.

Zu sehen sind die ein Wochenende lang bei der Fotomarathon-Ausstellung Ende Juli. Die zehn besten Serien werden ausgezeichnet. Die ungewöhnlichste Umsetzung des Marathon-Themas Alles fließt bekommt einen Sonderpreis unseres Verbundpartners basis.wissen.schafft.

Unsere Kollegen vom Science Shop Nürnberg und vom Wissenschaftsladen Potsdam zeigen im Workshop Internet der Fische, wie man mit einfachen Mitteln Wasserproben messen, auswerten und digitalisieren kann. Weitere Workshops gibt es (natürlich) zu fotografischen Themen.

29. und 30. Juli 2017
Magazin in der Heeresbäckerei
Köpenicker Straße 16/17, 10969 Berlin

Öffnungszeiten
Samstag, 29.7.2017, 12.00 bis 20.00 Uhr (Preisverleihung 18.00 Uhr)
Sonntag, 30.7.2017, 12.00 bis 20.00 Uhr

Eintrittspreis
4 Euro, ermäßigt 3 Euro (freier Eintritt für Fotomarathon-Teilnehmerinnen und -teilnehmer, die ihre Startnummer mitbringen)

Mehr Informationen

Wissen trifft Fotos – Exhibition meets Workshop
Ausgezeichnet: So wird die Ausstellung
Alles fließt: So war der Fotomarathon

#meerdavon #17FMB

//29. Juli 2017